Sie leben erst seit kurzer Zeit in Deutschland und Sie möchten

  • Ihre Deutschkenntnisse so verbessern, dass Sie eine Regelklasse unseres Berufskollegs besuchen können

  • erste berufliche Kenntnisse erwerben und berufliche Perspektiven entwickeln

Dann könnte das Angebot der Internationalen Förderklasse, IFK genannt, das Richtige für Sie sein.

 

Was bieten wir?

In unserer Internationalen Förderklasse erhalten Sie

  • 12 Stunden intensiv Deutschunterricht einschließlich der Fachsprache für die jeweiligen Berufsfelder

Damit Sie einen guten Einblick in die Berufsfelder Agrarwirtschaft, Ernährungs- und Versorgungsmanagement sowie Technik/Naturwissenschaften ( Metalltechnik) bekommen, teilt sich der Unterricht in der Internationalen Förderklasse in drei Bereiche:

  • Berufsbezogenen Lernbereich

    Fachpraxis, Fachtheorie, Englisch und Mathematik

  • Berufsübergreifender Bereich

    Deutsch/Kommunikation, Politik-/Gesellschaftslehre und Wirtschaftslehre

  • Differenzierungsbereich

    Naturwisschenaften, Stützkurse, Förderkurse und Betriebspraktika

Im Unterricht werden durchgängig für Sie wichtige Themen behandelt, z. B. Ihre Berufswahl, das Leben in Deutschland, unser Schul- und Bildungssystem und vieles mehr.

Zusätzlich bieten wir sozialpädagogische Förderung. Wir unterstützen Sie mit unserem erfahrenen Beratungsteam bei persönlichen Fragen oder Problemen. Hier erhalten Sie individuelle Einzelberatung und Unterstützung.

 

Was wollen wir gemeinsam erreichen?

  • Verbesserung der Deutschkenntnisse auf ein Niveau, das den Besuch einer Regelklasse oder die Aufnahme einer Ausbildung erlaubt

  • Unterstützung bei der individuellen Vermittlung an weiterführende Bildungsangebote 

  • Unterstützung bei der beruflichen Orientierung

  • Vorbereitung auf eine Berufsausbildung

 

Wer kann zu uns kommen?

Die Internationale Förderklasse richtet sich an schulpflichtige Jugendliche ab 16 Jahren mit geringen Deutschkenntnissen mit und ohne Schulabschlüssen.

Wenn Sie Interesse an unserer Internationalen Förderklasse haben, werden Sie vor dem Einstieg umfassend beraten.

 

Wie und wo können Sie sich bei uns anmelden?
Beratung und Information durch:


Marc Pichotka

Telefon: 02152 / 14670
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Was müssen Sie mitbringen?

  • Pass 

  • Zeugnisse (falls vorhanden)

Ein Einstieg im laufenden Schuljahr ist möglich.

Wer sind Ihre Ansprechpartner?

Sekretariat / Kempen       02152 / 14670

 

Welche Möglichkeiten gibt es für Sie im Anschluss an die Internationale Förderklasse?

In der Internationalen Förderklasse kann ein dem Hauptschulabschluss vergleichbarer Abschluss erworben werden.
Dieser Abschluss berechtigt zum Besuch der Berufsfachschule, die zu einem dem Hauptschulabschluss nach Klasse 10 gleichwertigen Abschluss führen kann (Berufsfachschule Typ 1).
Sollten die Leistungen der Jugendlichen entsprechend sein, besteht die Möglichkeit, dass die Jugendlichen per Feststellungsprüfung eine Berechtigung für weiterführende Bildungsgänge erlangen können (APO-BK vom 26.Mai 1999, zuletzt geändert durch Verordnung vom 9. Dezember 2014, Zweiter Teil, Anlage A, § 23 - Zeugnisse, Abschluss, Wiederholung, VV zu § 23).

Verantwortlich
 
Bildungsgangleiter
Internationale Förderklasse IFK 

alba

Marc Piechottka

Tel.: 02152 1467 -0

piec@rmbk.de

Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Rhein-Maas Berufskolleg: „Markt der Möglichkeiten“ zeigt berufliche Wege im Bereich Gesundheit und Soziales auf
Zu Beginn des Schulhalbjahres und bereits zum vierten Mal öffnete dieser besondere „Markt“ – ein wichtiger Pfeiler der Studien- und... weiterlesen...
IMAGE
Rhein-Maas Berufskolleg: Berufliches Gymnasium – Lernen mit Kopf, Herz und Hand
  Am Rhein-Maas-Berufskolleg leisten die musischen Fächer im Beruflichen Gymnasium mit dem Schwerpunkt Erziehungswissenschaften Jahr für Jahr... weiterlesen...
IMAGE
Wieder Falschgeldtraining in Nettetal
Wie in den Jahren zuvor gelang es uns, Mitarbeiter der Deutschen Bundesbank im Februar zu uns nach Nettetal einzuladen, um mit den Auszubildenden des... weiterlesen...
IMAGE
Ausflug zum Ballett „Schwanensee“ an der deutschen Oper am Rhein
Auch in diesem Jahr gab es mit einer Klasse wieder einen Ausflug zu einem musikalischen Highlight in der Region. Anders als in den letzten Jahren war... weiterlesen...
IMAGE
Digi BiZ in der Ausbildungsvorbereitung am Rhein-Maas Berufskolleg
Durch die enge Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit konnten wir das „Digitale Berufsinformationszentrum (Digi BiZ)“ für zwei Tage an... weiterlesen...
IMAGE
Alle Jahre wieder - Skifahrt der Freizeitsportleiter nach Österreich
 Am vergangenen Wochenende kehrte die Jahrgangsstufe 12 des Bildungsgangs "Berufliches Gymnasium Freizeitsportleiter/in" von einer tollen... weiterlesen...
Ankündigungen
IMAGE Zeugnisabschrift
Bitte verwenden Sie zur Beantragung einer Abschrift eines Zeugnisses unser Antragsformular.    Antragsformular weiterlesen...
IMAGE Bitte beachten! Anmeldung für das Schuljahr 2020/21
Das Rhein-Maas Berufskolleg nimmt in diesem Jahr am Projekt "Schüler online" teil. Die Anmeldung erfolgt über ein Portal, das bereits viele Schulen in NRW nutzen. Auch Informationen über mögliche Bildungsgänge können über das Portal... weiterlesen...
IMAGE Blutspendetermine des DRK-Blutspendedienstes am Rhein-Maas Berufskolleg
Freitag, 14. Februar 2020 von 15:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 08. Mai 2020 von 15:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 28. August 2020 von 15:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 20. November von 15.30 bis 20:00 Uhr   Ort:  Rhein-Maas Berufskolleg... weiterlesen...
IMAGE Neu ab Sommer 2020 - Berufsfachschule Staatlich geprüfte Kinderpflegerinnen / Kinderpfleger
  Die Berufsfachschule bildet zu staatlich geprüften Kinderpflegerinnen / Kinderpflegern aus und vermittelt unter bestimmten Voraussetzungen die Fachoberschulreife. Die Ausbildung vermittelt grundlegende pädagogische Kompetenzen, um... weiterlesen...
IMAGE NEU am RMBK ab Sommer 2020: PiA - praxisintegrierte Ausbildung zum Erzieher/zur Erzieherin
  Fachschule für Sozialwesen, Fachrichtung Sozialpädagogik –praxisintegrierte Ausbildungsform (PiA) Die Fachschule für Sozialwesen, Fachrichtung Sozialpädagogik bildet zur Erzieherin/ zum Erzieher aus und vermittelt unter... weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine

06 Apr 2020 - 17 Apr 2020
Osterferien

01 Mai 2020 - 01 Mai 2020
1.Mai Feiertag

22 Mai 2020 - 22 Mai 2020
Äquivalenztag nach Christi Himmelfahrt

02 Jun 2020 - 02 Jun 2020
Pfingstferien

29 Jun 2020 - 11 Aug 2020
Sommerferien
Erklärfilm
"Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife" (externer Link)
Erklärfilm
"Vollzeitschulische Bildungsgänge zum Erwerb der FHR (externer Link)"
Der RMBK YouTube - Channel
(externer Link)