In diesem Schuljahr besuchte der Niederländisch-Kurs der Freizeitsportleiter erneut die schöne niederländische Hauptstadt Amsterdam. Nach einer entspannten Anreise mit dem ICE ab Düsseldorf schlenderten wir durch das moderne Großstadtleben und bewunderten die vielen Grachten und die schmucken, teils sehr schief stehenden Grachtenhäuser.

NLKursAmsterdam 2019

Die Schülerinnen und Schüler stellten fest, dass Amsterdam eine Metropole und Kleinstadt zugleich ist. Hier vermischen sich seit Jahrhunderten unterschiedlichste Lebensstile und -gefühle. Toleranz und Offenheit prägen das Stadtbild. Fahrräder und Lastkähne, Bürgervillen und Hochhäuser – Dieses typische Amsterdamer Flair zog alle in ihren Bann.

Nachmittags besuchten wir ein besonderes Museum: Das Anne-Frank-Haus. Es zeigt Zitate aus Annes Tagebuch, Fotos, Kurzfilme und Originalobjekte, welche die menschenverachtenden Ereignisse jener Zeit dokumentieren. In einer einstündigen edukativen Einführung durch die Museumspädagogin wurde die Zeit vor und während des 2. Weltkrieges mit den Schülerinnen und Schülern anschaulich thematisiert. Die Lebensgeschichte der Familie Frank wurde dabei exemplarisch an einem Zeitstrahl und mit Hilfe unterschiedlicher Fotos und Bildern dargestellt. Das Einführungsprogramm kam bei den Schülerinnen und Schülern sehr gut an, da sie aktiv mit Hilfe verschiedener Aufgabentypen einbezogen wurden. Im Anschluss hatten sie Gelegenheit, eigenständig durch das Anne-Frank-Haus zu gehen.

Nach dem Museumsbesuch konnte die Klasse noch einmal das multi-kulturelle Leben der Hauptstadt auf eigene Faust zu erkunden.

Am Abend traten wir erschöpft und mit vielen neuen Eindrücken den Rückweg nach Düsseldorf an.

 

Der Niederländisch-Kurs von Frau Nöllenburg (SGYFL61 +SGYFL 62)

Verantwortliche
Abteilungsleiter

 

brei

 

 

 

 

 

 

 

Dietmar Breitenbach

Tel.: 02152 1467 -0
E-mail: brei@rmbk.de

stellvertretender Abteilungsleiter

schlagkamp

Hans-Jürgen Schlagkamp

Tel.: 02152 1467 -0
E-mail: shan@rmbk.de

 

 

 

Certqua

Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Rhein-Maas Berufskolleg: „Markt der Möglichkeiten“ zeigt berufliche Wege im Bereich Gesundheit und Soziales auf
Zu Beginn des Schulhalbjahres und bereits zum vierten Mal öffnete dieser besondere „Markt“ – ein wichtiger Pfeiler der Studien- und... weiterlesen...
IMAGE
Rhein-Maas Berufskolleg: Berufliches Gymnasium – Lernen mit Kopf, Herz und Hand
  Am Rhein-Maas-Berufskolleg leisten die musischen Fächer im Beruflichen Gymnasium mit dem Schwerpunkt Erziehungswissenschaften Jahr für Jahr... weiterlesen...
IMAGE
Wieder Falschgeldtraining in Nettetal
Wie in den Jahren zuvor gelang es uns, Mitarbeiter der Deutschen Bundesbank im Februar zu uns nach Nettetal einzuladen, um mit den Auszubildenden des... weiterlesen...
IMAGE
Ausflug zum Ballett „Schwanensee“ an der deutschen Oper am Rhein
Auch in diesem Jahr gab es mit einer Klasse wieder einen Ausflug zu einem musikalischen Highlight in der Region. Anders als in den letzten Jahren war... weiterlesen...
IMAGE
Digi BiZ in der Ausbildungsvorbereitung am Rhein-Maas Berufskolleg
Durch die enge Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit konnten wir das „Digitale Berufsinformationszentrum (Digi BiZ)“ für zwei Tage an... weiterlesen...
IMAGE
Alle Jahre wieder - Skifahrt der Freizeitsportleiter nach Österreich
 Am vergangenen Wochenende kehrte die Jahrgangsstufe 12 des Bildungsgangs "Berufliches Gymnasium Freizeitsportleiter/in" von einer tollen... weiterlesen...
Ankündigungen
IMAGE Notfallstundenpläne
Die Gruppeneinteilung erfolgt für alle Notfallstundenpläne durch die Klassenlehrer.   Agrarwirtschaft Landwirt/in Gärtner/in im Garten- und Landschaftsbau Werker/in im Gartenbau   Ausbildungsvorbereitung... weiterlesen...
IMAGE Veröffentlichung des Prüfungsplan 2019
Hier finden Sie den Prüfplan für 2019/20.   Allgemeiner Prüfplan >>>Allgemeiner Prüfplan<<<   Abteilung Technik >>>Prüfplan Technik<< weiterlesen...
IMAGE Wichtige Verhaltensregeln für den Schulbesuch
Hier finden Sie wichtige Verhaltensregeln die dem Infektionsschutz dienen. Verhaltensregeln für den Schulbesuch Hygienetipps der Bezirksregierung  Hinweise und Verhaltensregeln zur Nutzung des ÖPNV Richtig Hände waschen Richtiges... weiterlesen...
IMAGE Schulsozialarbeit / Beratung in der Corona-Zeit
   Herr Kehrmann ist aktuell stundenweise vor Ort (Kempen), sowie „jederzeit“ per Telefon 02152 146736 / 0173 2077914 und Mail kehr@rmbk.de erreichbar (Anruf, SMS, WhatsApp, Email). Persönliche Beratungsgespräche in der... weiterlesen...
IMAGE Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit berät weiter!
 Informationen der Agentur für Arbeit: Corona Info Schulen Pressemitteilung der Agentur weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine

02 Jun 2020 - 02 Jun 2020
Pfingstferien

29 Jun 2020 - 11 Aug 2020
Sommerferien
Erklärfilm
"Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife" (externer Link)
Erklärfilm
"Vollzeitschulische Bildungsgänge zum Erwerb der FHR (externer Link)"
Der RMBK YouTube - Channel
(externer Link)