Ich erinnere mich noch daran, als ob es gestern gewesen wäre. Es war am Montag, den 03. Dezember 2018, als wir mit unserem Logistik-Kurs einen Ausflug zum Düsseldorfer Flughafen machten.

Der Anlass für solch einen Ausflug war, dass wir uns im Unterricht mit dem Thema Frachtverkehr beschäftigten.

 

Getroffen haben wir uns dort um 09:00 Uhr und mit insgesamt 14 Personen, darunter 2 Guides des Flughafens Düsseldorf, unserem Lehrer Herrn Schwarz und 11 Schülern. Dann ging die Führung endlich los. Bei feuchtem Wetter wurden wir mit einem Kleinbus über das Vorfeld des Flughafens gefahren an die Stellen, die man sonst nicht betreten darf. Zu Anfang mussten wir durch eine Sicherheitskontrolle, wie sie jeder am Flughafen kennt, um sicherzugehen, dass man keine gefährlichen Gegenstände mit sich führt. Der Guide hat uns viele Fakten über den Flughafen zukommen lassen, z.B. dass er der drittgrößte Deutschlands ist und das internationale Drehkreuz des Landes Nordrhein-Westfalen. Außerdem nutzten 2017 über 26 Millionen Passagiere den Flughafen, der von 70 Fluggesellschaften mit knapp 200 Zielen in 50 Ländern verbunden wird und rund 56.000 Beschäftigte hat.

Zu Beginn sind wir an vielen Flugzeugen vorbeigefahren, die entweder kurz vorher gelandet sind, vor dem Abflug sind, be- und entladen, sauber gemacht oder repariert werden.

Wir haben viele tolle Flugzeuge zu Gesicht bekommen. Zum einen die größten, wie Langstreckenflugzeuge, die beispielsweise nach Kanada fliegen, bis hin zu kleinen Privatjets. Zu den Flugbewegungen am Düsseldorfer Airport ist zu sagen, dass sie im Jahr 2017 bei 221.635 lagen. Über die Fluggesellschaften lässt sich sagen, dass Eurowings zur Zeit der größte Carrier am Platz ist und die meisten Flüge weiterführt, seit dem Marktaustritt von Air Berlin im Jahre 2017. Wir haben auch viele Informationen über die schweren Arbeiten rund um Flugzeuge bekommen, z.B. das Verladen des Gepäcks, wie viel Kraft es in Anspruch nimmt, die Arbeitszeiten und dass das Einräumen des Gepäcks eine Art „Tetris spielen“ ist. Zudem wurde uns auch erklärt, dass die „Flughafen Düsseldorf Cargo GmbH“ eine 100%-ige Tochter des Düsseldorf Airport ist und seit mehr als zehn Jahren für professionelle und qualitativ hochwertige Luftfrachtabfertigung steht.

Nachdem wir die ganzen Prachtstücke gesehen haben, ging es weiter zu den riesigen Hallen, wo Flugzeuge auseinander gebaut, erneuert und repariert werden. Zuvor hatte ich noch nie solche großen Hallen gesehen. Erwähnenswert ist auch, dass es dort eine Feuerwehrstation mit großen Löschfahrzeugen gibt, an der wir ebenfalls vorbeikamen. Daraufhin wollten wir uns eine Landung eines Flugzeuges anschauen, jedoch kam erst einmal das Highlight des ganzen Ausfluges. Denn ein Polizeihubschrauber der Landespolizei startete gerade und hat sich für uns in der Luft einmal im Kreise gedreht, um uns zu begrüßen; zugewunken haben sie uns auch. Dieses Ereignis ist für mich persönlich das Highlight gewesen und hat mir sehr viel Freude bereitet. Gesagt getan, nun haben wir uns mit dem Bus auf der Straße in Nähe der Landebahnen hingestellt und haben die Landung eines Flugzeuges hautnah miterlebt, sowie einen Start, der kurz darauffolgte.

Im Großen und Ganzen kann ich sagen, dass es ein schönes und lehrreiches Erlebnis für mich gewesen ist und ich viele Dinge zu sehen bekommen habe, die ich noch nie zuvor sah.

Solch ein Ausflug ist echt empfehlenswert.

Jamie-Noelle Janz

Verantwortliche
Abteilungsleiter

erlenstedt

Peter Erlenstedt
Tel.: 02152 1467 -62
E-mail: erle@rmbk.de

 

stellv. Abteilungsleiterin 
 

 

schaeferC 

Claudia Schäfer 

Tel.: 02152 1467 -62

scla@rmbk.de

 

 

 

floet

Markus Floeth

Tel.: 02152 1467 -62

floe@rmbk.de 

Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Rhein-Maas Berufskolleg: „Markt der Möglichkeiten“ zeigt berufliche Wege im Bereich Gesundheit und Soziales auf
Zu Beginn des Schulhalbjahres und bereits zum vierten Mal öffnete dieser besondere „Markt“ – ein wichtiger Pfeiler der Studien- und... weiterlesen...
IMAGE
Rhein-Maas Berufskolleg: Berufliches Gymnasium – Lernen mit Kopf, Herz und Hand
  Am Rhein-Maas-Berufskolleg leisten die musischen Fächer im Beruflichen Gymnasium mit dem Schwerpunkt Erziehungswissenschaften Jahr für Jahr... weiterlesen...
IMAGE
Wieder Falschgeldtraining in Nettetal
Wie in den Jahren zuvor gelang es uns, Mitarbeiter der Deutschen Bundesbank im Februar zu uns nach Nettetal einzuladen, um mit den Auszubildenden des... weiterlesen...
IMAGE
Ausflug zum Ballett „Schwanensee“ an der deutschen Oper am Rhein
Auch in diesem Jahr gab es mit einer Klasse wieder einen Ausflug zu einem musikalischen Highlight in der Region. Anders als in den letzten Jahren war... weiterlesen...
IMAGE
Digi BiZ in der Ausbildungsvorbereitung am Rhein-Maas Berufskolleg
Durch die enge Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit konnten wir das „Digitale Berufsinformationszentrum (Digi BiZ)“ für zwei Tage an... weiterlesen...
IMAGE
Alle Jahre wieder - Skifahrt der Freizeitsportleiter nach Österreich
 Am vergangenen Wochenende kehrte die Jahrgangsstufe 12 des Bildungsgangs "Berufliches Gymnasium Freizeitsportleiter/in" von einer tollen... weiterlesen...
Ankündigungen
IMAGE Notfallstundenpläne
Die Gruppeneinteilung erfolgt für alle Notfallstundenpläne durch die Klassenlehrer.   Agrarwirtschaft Landwirt/in Gärtner/in im Garten- und Landschaftsbau Werker/in im Gartenbau   Ausbildungsvorbereitung... weiterlesen...
IMAGE Veröffentlichung des Prüfungsplan 2019
Hier finden Sie den Prüfplan für 2019/20.   Allgemeiner Prüfplan >>>Allgemeiner Prüfplan<<<   Abteilung Technik >>>Prüfplan Technik<< weiterlesen...
IMAGE Wichtige Verhaltensregeln für den Schulbesuch
Hier finden Sie wichtige Verhaltensregeln die dem Infektionsschutz dienen. Verhaltensregeln für den Schulbesuch Hygienetipps der Bezirksregierung  Hinweise und Verhaltensregeln zur Nutzung des ÖPNV Richtig Hände waschen Richtiges... weiterlesen...
IMAGE Schulsozialarbeit / Beratung in der Corona-Zeit
   Herr Kehrmann ist aktuell stundenweise vor Ort (Kempen), sowie „jederzeit“ per Telefon 02152 146736 / 0173 2077914 und Mail kehr@rmbk.de erreichbar (Anruf, SMS, WhatsApp, Email). Persönliche Beratungsgespräche in der... weiterlesen...
IMAGE Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit berät weiter!
 Informationen der Agentur für Arbeit: Corona Info Schulen Pressemitteilung der Agentur weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine

02 Jun 2020 - 02 Jun 2020
Pfingstferien

29 Jun 2020 - 11 Aug 2020
Sommerferien
Erklärfilm
"Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife" (externer Link)
Erklärfilm
"Vollzeitschulische Bildungsgänge zum Erwerb der FHR (externer Link)"
Der RMBK YouTube - Channel
(externer Link)