Am Rhein-Maas-Berufskolleg trafen sich im November 17 Personen aus 5 EU-Staaten, um „Competencesrequirementsforwholesalerandforeigntraders in Europe“ zu besprechen und zu erarbeiten. Bei dem Projekt, das Teilnehmer aus Bulgarien, Frankreich, Österreich, Slowenien und Deutschland zusammenführte, handelt es sich um ein auf zwanzig Monate angelegtes Erasmus+-KA2-Projekt, das von der Europäischen Union gefördert wird.

Transnationales Meeting 11.2019

 

>>Foto (RMBK): Teilnehmergruppe mit internationaler Delegation sowie Schulleiterin Elke Terbeck (l.), Anne Jupsa (2. v.l.), Erwin Bauschmann (in der Mitte zwischen den Fahnen), Ellen Sengstock und Sabine Mroch (5. Und 4. v. r.)<<

 

Das Projekt verfolgt zwei Ziele:

  1. Arbeitnehmerfreizügigkeit - also das Recht von EU-Bürgern, überall in der EU arbeiten und leben zu dürfen, ohne dass es dazu besonderer Genehmigungen bedürfte - ist neben dem freien Warenverkehr, dem freien Kapitalverkehr, dem freien Dienstleistungsverkehr und der Niederlassungsfreiheit von Unternehmen, eines der grundlegenden Prinzipien der Europäischen Union. Um von ihr sinnvoll Gebrauch machen zu können, müssen Arbeitnehmer bzw. Auszubildende wissen, was sie im Ausland können und welche Kompetenzen sie haben müssen, um dort ihren erlernten Ausbildungsberuf mit Erfolg ausüben zu können. Fachleute der o. g. Länder in der Ausbildung von Kaufleuten im Groß- und Außenhandel haben sich daher zusammengefunden, um festzustellen, wo die Prüfungsanforderungen und Kompetenzen ähnlich oder zumindest vergleichbar sind und werden einen Pool an Aufgaben und Lösungen erstellen, der am Ende allen Interessierten auf der Plattform der EU digital zur Verfügung stehen wird.
  1. Auszubildende sollen - unabhängig davon, ob sie später einmal im Ausland arbeiten möchten - diesen Pool auch zur Prüfungsvorbereitung nutzen können. Deshalb werden Aufgaben und Lösungen sowohl in Englisch als auch in der jeweiligen Muttersprache auf der Plattform eingestellt. Ein Auszubildender kann z. B. die deutsche Version anklicken, um sich auf die Prüfung vorzubereiten, und er kann - wenn er beispielsweise in Frankreich tätig sein möchte - dieselbe Frage in der französischen bzw. der englischen Version anklicken, um zu erfahren, wie die Lösung der angeklickten Aufgabe in Frankreich wäre.

Obwohl die Ausbildungssysteme der projektbeteiligten Länder oft deutlich voneinander abweichen, zeigten sich die Teilnehmer/-innen zuversichtlich, die beiden gesteckten Ziele erreichen zu können. Sie haben daher bei diesem ersten transnationalen Treffen einen konkreten Arbeitsplan erstellt mit Aufgaben, die sie bis zum nächsten transnationalen Treffen im slowenischen Ptuj im Frühjahr nächsten Jahres erledigt haben wollen.

 

Auf deutscher Seite sind die in der Ausbildung von Kaufleuten im Groß- und Außenhandel und Europakaufleuten tätigen Fachleute Ellen Sengstock, Anne Jupsa, Sabine Mroch und Erwin Bauschmann beteiligt. Natürlich darf bei einem solchen transnationalen Treffen auch die Begegnung mit den Menschen und der Kultur des gastgebenden Landes nicht fehlen. Die Besucher zeigten sich sehr angetan vom Liebreiz unserer Stadt Kempen und äußerten sich auch sehr lobend, wie freundlich sie in den Geschäften bedient worden seien. Ein gemeinsames Abendessen rundete das Arbeitstreffen ab.

 

Verantwortliche
Abteilungsleiter

erlenstedt

Peter Erlenstedt
Tel.: 02152 1467 -62
E-mail: erle@rmbk.de

 

stellv. Abteilungsleiterin 
 

 

schaeferC 

Claudia Schäfer 

Tel.: 02152 1467 -62

scla@rmbk.de

 

 

 

floet

Markus Floeth

Tel.: 02152 1467 -62

floe@rmbk.de 

Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Europäisches Großhandelsprojekt erfolgreich gestartet 
Am Rhein-Maas-Berufskolleg trafen sich im November 17 Personen aus 5 EU-Staaten, um... weiterlesen...
IMAGE
Unsere Schule beim Berufsinfotag in Willich 
Leckere Möhren bei der Hans Brocker KG, knackige Äpfel bei Tölke und Fischer, tolle Kugelschreiber an fast jedem Stand: In Willich fand am... weiterlesen...
IMAGE
Das Rhein-Maas Berufskolleg in der Presse
  Die Arbeit des Rhein-Maas Berufskollegs erfährt im November 2019 ein großes Presseecho. Berichtet wird über den Abschluss des... weiterlesen...
IMAGE
Fußball-Schulmannschaft erneut Kreismeister
Am vergangenen Freitag konnte unsere Fußball-Schulmannschaft den Kreismeistertitel erfolgreich verteidigen.Auf dem Kunstrasenplatz in Willich... weiterlesen...
IMAGE
DFB-Junior-Coaches besuchen Länderspiel
Schon seit einigen Jahren ist das Rhein-Maas Berufskolleg eine ausgewählte Partnerschule des Deutschen-Fußball Bundes. So findet in jedem Schuljahr... weiterlesen...
IMAGE
RMBK-Schulmannschaft erreicht Endspiel
Die neu formierte Fußball-Schulmannschaft des RMBK hat das Vorrundenturnier in dieser Woche gewonnen und gegen die Robert-Schuman-Europaschule... weiterlesen...
Ankündigungen
IMAGE Schullaufbahnberatung 2020
  Am Samstag, den 01. Februar 2020 findet an allen Standorten des Rhein-Maas Berufskollegs ein Schullaufbahnberatungs- und Informationstag statt. Zu diesem Anlass werden die einzelnen Bildungsgänge, Zugangsvoraussetzungen... weiterlesen...
IMAGE Bitte beachten! Anmeldung für das Schuljahr 2020/21
Das Rhein-Maas Berufskolleg nimmt in diesem Jahr am Projekt "Schüler online" teil. Die Anmeldung erfolgt über ein Portal, das bereits viele Schulen in NRW nutzen. Auch Informationen über mögliche Bildungsgänge können über das Portal... weiterlesen...
IMAGE Informationsabend zum Thema "Bildungsangebote am Berufskolleg"​
am Mittwoch, den 15. Januar 2020, um 19:00 Uhr​   am Teilstandort Nettetal-Lobberich (Aula), Färberstraße 3 - 5.​ am Teilstandort Willich (Aula), Schiefbahner Str. 4 weiterlesen...
IMAGE Blutspendetermine des DRK-Blutspendedienstes am Rhein-Maas Berufskolleg
Freitag, 14. Februar 2020 von 15:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 08. Mai 2020 von 15:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 28. August 2020 von 15:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 20. November von 15.30 bis 20:00 Uhr   Ort:  Rhein-Maas Berufskolleg... weiterlesen...
IMAGE Neu ab Sommer 2020 - Berufsfachschule Staatlich geprüfte Kinderpflegerinnen / Kinderpfleger
  Die Berufsfachschule bildet zu staatlich geprüften Kinderpflegerinnen / Kinderpflegern aus und vermittelt unter bestimmten Voraussetzungen die Fachoberschulreife. Die Ausbildung vermittelt grundlegende pädagogische Kompetenzen, um... weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine

23 Jan 2020 - 23 Jan 2020
Lehrerkonferenz

31 Jan 2020 -
Ausgabe der Halbjahreszeugnisse

01 Feb 2020 - 01 Feb 2020
Schullaufbahnberatung

03 Feb 2020 - 03 Feb 2020
Beginn zweites Halbjahr - Stundenplanwechsel

04 Feb 2020 - 04 Feb 2020
Eltern- und Ausbildersprechtag
Erklärfilm
"Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife" (externer Link)
Erklärfilm
"Vollzeitschulische Bildungsgänge zum Erwerb der FHR (externer Link)"
Der RMBK YouTube - Channel
(externer Link)