Drucken
Kategorie: Berichte schulweit
 
 IMG 0031

Auch in diesem Jahr beteiligte sich das Rhein-Maas Berufskolleg am Standort Willich wieder an der Weihnächstpäckchen-Aktion zugunsten der Willicher Tafel.

Um speziell in der Weihnachtszeit christliche Nächstenliebe zu praktizieren, ruft die Willicher Tafel jedes Jahr zu einer Spendenaktion auf. Dabei werden haltbare Lebensmittel gesammelt, um diese gerecht portioniert als zusätzliche Weihnachtsgabe an die bedürftigen Kunden zu verteilen.

Dazu wurde durch die Schülervertretung ein Spendenaufruf in allen Voll- und Teilzeitklassen getätigt. Die Schülerinnen und Schüler hatten dann die Möglichkeit in einem Zeitraum von zwei Wochen Lebensmittelspenden in der Aula abzugeben. Die Aktion wurde von SV-Lehrer Andreas Schwan und Sozialpädagogin Elisa Foit koordiniert und stieß wie in den Jahren zuvor von der Schülerschaft auf große Resonanz, sodass viele Spenden gesammelt werden konnten. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!