Kurze Beschreibung des Bildungsgangs

Der Metallbauer ist ein Handwerksberuf, d.h. die Ausbildung findet vorwiegend in kleinen und mittelständigen Unternehmen statt. Hier werden überwiegend Bauelemente, Vorrichtungen und sonstige Konstruktionen aus Stahl, Edelstahl oder Leichtmetallen hergestellt. Dabei kommen unterschiedliche Fertigungsverfahren zum Einsatz, z.B. Kanten und Biegen, Schweißen und Hartlöten, Feilen und Schneiden oder maschinelles Bohren. Neben Arbeiten in der betrieblichen Werkstatt, führt der Metallbauer häufig auch Montagearbeiten direkt beim Kunden aus. Dabei kommen oft Verbindungstechniken (Schrauben) oder Befestigungstechniken (Dübel) zum Einsatz. Arbeiten auf Baustellen oder als Dienstleister in Industriebetrieben gehören ebenso zum Berufsbild.

Die Ausbildung zum Metallbauer dauert 3, 5 Jahre, einschließlich der Abschlussprüfung. Der Berufsschulunterricht als Teil der Ausbildung findet als Blockunterricht in der Schule statt. Zusätzlich finden regelmäßige Kurse in der überbetrieblichen Ausbildung durch die Kreishandwerkerschaft statt.

Die Gesellenprüfung ist in zwei Teile unterteilt. Der erste findet im zweiten Ausbildungsjahr statt. Der zweite nach dem dritten Ausbildungsjahr. Die Gesellenprüfung besteht aus einem praktischen Teil sowie einem theoretischen Teil und einem Fachgespräch.

 

Zugangsvoraussetzungen

Mindestens Hauptschulabschluss, mittlerer Schulabschluss oder Besuch einer BFS- Klasse am Berufskolleg.

 

Abschluss

Gesellenbrief sowie Berufsschulabschlusszeugnis evtl. mit Fachoberschulreife.

 

Berufliche Perspektiven

Neben der beruflichen Tätigkeit als Geselle im Betrieb, besteht die Möglichkeit einen Meisterbrief zu erlangen, eine Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker zu machen oder, beim Vorliegen der Voraussetzungen (Fachhochschulreife), ein Studium an einer Hochschule (FH) aufzunehmen.

Verantwortliche
Bildungsgangleiter

 

Georg Schlösser
Tel.: 02152 1467 -0
E-mail: sgeo@rmbk.de

 
Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Die Weihnachtsgeschichte - Mitten unter uns
Frieden auf Erden! Die Weihnachtsbotschaft konnte dieses Jahr nicht in den Kirchen verbreitet werden, und so haben wir sie mitten unter uns auf die... weiterlesen...
IMAGE
Laptop für SchülerInnen
  Am Dienstag, den 15.12.2020, wurde der erste Laptop für SchülerInnen, die zu Hause über kein Endgerät zum... weiterlesen...
IMAGE
„Es ist 5 vor 12!“ auch in Kempen und Torbeck / Haiti
Anlage: Foto von Tim Hecker: 5 vor 12!   Ein klimagerechter Brückenschlag zwischen Torbeck in Haiti und Kempen. Schülerinnen und Schüler aus... weiterlesen...
IMAGE
Gerettete Lebensmittel am RMBK
Lebensmittel retten, statt sie zu verschwenden, das stand heute auf dem Stundenplan der WHBNB01 am RMBK in Lobberich. Im Rahmen des... weiterlesen...
IMAGE
Roland Kühne erhält Bürgerpreis
  Foto: Norbert Prümen   Unser Kollege, Pfarrer Roland Kühne, ist mit dem SPD-Bürgerpreis „Kempsche Kroan“ für soziales... weiterlesen...
IMAGE
42 Freizeitsportleiter/innen erhalten ihr Abiturzeugnis am RMBK
    Der insgesamt vierte Jahrgang seit Bestehen des Bildungsgangs "Berufliches Gymnasium Freizeisportleiter/in" konnte im Sommer am... weiterlesen...
Ankündigungen
IMAGE Azubi-Speed-Dating per App
Die App It´s your match bietet die Möglichkeit, den ersten Kontakt zu Arbeitgebern herzustellen, die freie Ausbildungsplätze für die Ausbildung 2021 anbieten. Über die App hat man die Möglichkeit, Telefontermine mit... weiterlesen...
IMAGE Info- und Anmeldetag am Rhein-Maas Berufskolleg
An unserem Info- und Anmeldetag am 30.Januar 2021 können Sie sich von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr persönlich beraten lassen. Eine Terminvereinbarung ist dafür zwingend nötig. Diese können sie unter folgendem Link vornehmen.   ... weiterlesen...
IMAGE Klausurtermine währende der Schulschließung
  Hier finden Sie für die Woche vom 14. bis 22.12.2020 die Klausurpläne für die Schulorte Kempen, Nettetal, Willich.    Montag, 14.12.2020  Dienstag, 15.12.2020  Mittwoch, 16.12.2020  Donnerstag, 17.12.2020... weiterlesen...
IMAGE Pädagogische Tage am RMBK
Am 07.01. und 08.01.2021 führt die Schule ihre pädagogischen Tage durch. Es wird kein Unterricht stattfinden. Für die Schülerinnen und Schüler sind dies Studientage. weiterlesen...
IMAGE Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler am Mittleren Niederrhein
"Schülerinnen und Schüler suchen die Möglichkeit, erste Berufswünsche in der Praxis zu erproben. Betriebe möchten junge Menschen auf sich, die Branche und ihre Ausbildungsmöglichkeiten aufmerksam machen und den künftigen... weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine
Keine Termine
Erklärfilm
"Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife" (externer Link)
Erklärfilm
"Vollzeitschulische Bildungsgänge zum Erwerb der FHR (externer Link)"
Der RMBK YouTube - Channel
(externer Link)