1. Intention 
Ziel des Nichtraucherkonzeptes ist es, den Zigarettenkonsum auf dem Schulgelände zu unterbinden,
die Attraktivität des Nichtrauchens zu fördern und Ausstiegshilfen bei Nikotinsucht zu bieten.

2. Rauchverbote

Zusätzlich zum gesetzlichen Rauchverbot gilt in schutzwürdigen Zonen außerhalb des Schulgeländes
(die schraffierten Flächen in den Plänen der jeweiligen Standorte) ein Rauchverbot für die
Schülerinnen und Schüler unserer Schule ein Rauchverbot

3. Beteiligung der Schülerinnen und Schüler

Die Schülerinnen und Schüler werden bei Einschulung mit unserem Rauchfrei-Konzept
bekanntgemacht und verpflichten sich mit Eintritt in den Bildungsgang zur Einhaltung dieses
Konzeptes.
Die Schülervertretung wird regelmäßig zur Weiterentwicklung der bisherigen Maßnahmen angehört.

4. Kontrollen

Die Lehrerinnen und Lehrer achten darauf, dass in den genau definierten Bereichen das Rauchverbot
eingehalten wird.
Die Aufsichten werden in Absprache mit den Aufsichtsplanern der jeweiligen Standorte organisiert.
Dabei ist, soweit möglich, auf die Interessen der aufsichtsführenden Kolleginnen und Kollegen
Rücksicht zu nehmen.

5. Pädagogische Maßnahmen

In jedem Bildungsgang des Rhein-Maas Berufskollegs wird im ersten Halbjahr nach der Einschulung
eine zweistündige Unterrichtseinheit zur Tabakprävention durchgeführt, nach Möglichkeit in
Kooperation mit externen Beratungsinstanzen.
(Über Begleitprogramme wird Schülerinnen und Schülern, die das Rauchen aufgeben wollen, diese
Entscheidung erleichtert.)
In den Pausen werden an einzelnen Schulstandorten regelmäßig Schüleraktivitäten angeboten, die
den Aufenthalt auf dem Schulgelände attraktiver machen sollen.

6. Sanktionen

Sanktionen bei Verstößen gegen das Rauchverbot auf dem Schulgelände und den ausgewiesenen
Schutzzonen werden gemäß dem festgelegten Maßnahmenkatalog durchgeführt.

7. Externe Maßnahmen

Der Kreis Viersen und die jeweiligen Städte werden bei der Aufsicht außerhalb des eigentlichen  Schulgeländes um Unterstützung durch Polizei und Ordnungsamt gebeten.

Verantwortliche
Schulleiterin

Terbeck 

Elke Terbeck
Tel.: 02152 1467 -0
E-mail: schulleitung@rmbk.de

 

stellv. Schulleiter

Laga3

Uwe Lagac
Tel.: 02152 1467 -0
E-mail: schulleitung@rmbk.de

 
 
Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Roland Kühne erhält Bürgerpreis
  Foto: Norbert Prümen   Unser Kollege, Pfarrer Roland Kühne, ist mit dem SPD-Bürgerpreis „Kempsche Kroan“ für soziales... weiterlesen...
IMAGE
42 Freizeitsportleiter/innen erhalten ihr Abiturzeugnis am RMBK
    Der insgesamt vierte Jahrgang seit Bestehen des Bildungsgangs "Berufliches Gymnasium Freizeisportleiter/in" konnte im Sommer am... weiterlesen...
IMAGE
Rhein-Maas Berufskolleg: „Markt der Möglichkeiten“ zeigt berufliche Wege im Bereich Gesundheit und Soziales auf
Zu Beginn des Schulhalbjahres und bereits zum vierten Mal öffnete dieser besondere „Markt“ – ein wichtiger Pfeiler der Studien- und... weiterlesen...
IMAGE
Rhein-Maas Berufskolleg: Berufliches Gymnasium – Lernen mit Kopf, Herz und Hand
  Am Rhein-Maas-Berufskolleg leisten die musischen Fächer im Beruflichen Gymnasium mit dem Schwerpunkt Erziehungswissenschaften Jahr für Jahr... weiterlesen...
IMAGE
Wieder Falschgeldtraining in Nettetal
Wie in den Jahren zuvor gelang es uns, Mitarbeiter der Deutschen Bundesbank im Februar zu uns nach Nettetal einzuladen, um mit den Auszubildenden des... weiterlesen...
IMAGE
Ausflug zum Ballett „Schwanensee“ an der deutschen Oper am Rhein
Auch in diesem Jahr gab es mit einer Klasse wieder einen Ausflug zu einem musikalischen Highlight in der Region. Anders als in den letzten Jahren war... weiterlesen...
Ankündigungen
IMAGE IHK Ausbildungsatlas 2020/21 online
  "Suchen und finden: Ausbildungsbetriebe am Mittleren Niederrhein Rund 3.000 Ausbildungsbetriebe in Krefeld und Mönchengladbach, im Rhein-Kreis Neuss und dem Kreis Viersen freuen sich über den Kontakt zu Schülerinnen und... weiterlesen...
IMAGE Informationen in der Coronakrise
Die Informationsupdates der Schule finden Sie gesammelt in folgendem pdf Dokument:  Corona Informationsupdates weiterlesen...
IMAGE Schulsozialarbeit / Beratung in der Corona-Zeit
   Herr Kehrmann ist aktuell stundenweise vor Ort (Kempen), sowie „jederzeit“ per Telefon 02152 146736 / 0173 2077914 und Mail kehr@rmbk.de erreichbar (Anruf, SMS, WhatsApp, Email). Persönliche Beratungsgespräche in der... weiterlesen...
IMAGE Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit berät weiter!
 Informationen der Agentur für Arbeit: Corona Info Schulen Pressemitteilung der Agentur weiterlesen...
IMAGE Wichtige Verhaltensregeln für den Schulbesuch
Hier finden Sie wichtige Verhaltensregeln die dem Infektionsschutz dienen. Verhaltensregeln für den Schulbesuch Hygienetipps der Bezirksregierung  Hinweise und Verhaltensregeln zur Nutzung des ÖPNV Richtig Hände waschen Richtiges... weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine
Keine Termine
Erklärfilm
"Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife" (externer Link)
Erklärfilm
"Vollzeitschulische Bildungsgänge zum Erwerb der FHR (externer Link)"
Der RMBK YouTube - Channel
(externer Link)